Weitere Materialien, Presse und Fotos...

Historische Hafenrundfahrten zur Special Olympics
100 Jahre Matrosenaufstand in Kiel Historische Hafenrundfahrten anlässlich der Special Olympics „100 Jahre Krieg und Frieden auf der Förde aus der Sicht der kleinen Leute“ mit dem neuen Kulturdampfer, dem Salonmotorschiff „Stadt Kiel“. 15-18.05.2018 jeweils 17:30 bis 19:00 und 19:30 bis 21:00 Abfahrt Seegartenbrücke Sie erleben einen unterhaltsamen Blick auf die Demokratieentwicklung der Stadt Kiel aus der Sicht der kleinen Leute und die Entwicklung von Stadt und Hafen eindrucksvoll in Szene gesetzt. Es liest, singt, spielt und spricht das Ensemble der Schule für Schauspiel in der Landeshauptstadt Kiel mit modern arrangiertem maritimem Liedgut, mit Chansons, Schlagern, Gedichten und Texten aus allen Jahrzehnten des vergangenen Jahrhunderts bis zur Gegenwart, reich und anschaulich bebildert wie in einem Moritaten- und Bänkelvortrag und informativ moderiert. Die Fahrt ist für Teilnehmer der Special Olympics frei ansonsten belaufen sich die Kosten auf 15 Euro und für Kinder (bis 14 Jahre) auf 5 Euro (alle Preise ohne Verzehr). Die Crew der „Stadt Kiel“ versorgt Sie auf Wunsch an Bord mit kalten und warmen Getränken zu moderaten Preisen.

PEERGYNTOMANIA in der Kritik
Details siehe: PG-Kritik-KN.pdf

'GEWALTBE(F)REIT' mitbestimmte Szenen (2012)
Details siehe: Kurzinfo-RT-12-02-2012-v02.pdf

'THEATER TRIFFT FILM' ein Experiment (2014)
Details siehe: RT-05-14-v01.pdf

30 JAHRE SCHULE FÜR SCHAUSPIEL (2015)
Details siehe: SfS-Doku-29-03-15.pdf

FLUCHT - ein 360° Theaterstück
FLUCHT - ein 360° Theaterstück und Kaleidoskop zum Verlust und Gewinn von Heimat... Das Gemeinschaftsprojekt mit dem Mediendom der Fachhochschule Kiel startet am 16.02.2017 und läuft bis 13.06.2017. Infos über www.mediendom.de und www.flucht360.de
Details siehe: FluchtProgrammheftVersion2-1.pdf

I zurück I

Sie sind der 248064. Besucher